Kooperationspartner/Angebote externer Partner und Partnerinnen

Unsere Schule versteht sich als komplexer Lernort, der starke, kompetente Partner einsetzt. Im sportlichen, kulturellen und musischen Bereich kooperiert die Konrad-Agahd-Grundschule mit unterschiedlichen Partnern im Kiez und außerhalb des Kiezes, um den individuellen Bedarfen und Begabungen der SchülerInnen mit verschiedenen Angeboten gerecht zu werden. Im Hinblick auf die Schullaufbahn sind Kitas, Oberschulen und Träger der Jugendhilfe wichtige Partner. Ein Tridem (Konrektorin, Koordinierende Erzieherin, Schulsozialarbeiter) bilden sich zu dem Thema „Übergänge“ permanent weiter und steuern die Maßnahmen. Die Schulsozialarbeit ist über den Schulträger regelfinanziert.

Die zusätzlichen Angebote werden auch über die Programme: PKB, Bonus (Zielvereinbarung und Evaluation) und Verfügungsfond finanziert. Konzept Kommunikation und Kooperation

 

Anknüpfung an die Lebenswelt/Förderung der Interessen der Schülerinnen und Schüler/Außerschulische Erfahrungen

Mit vielfältigen Angeboten in und außerhalb des Unterrichts versetzen wir die SuS in die Lage ihr erworbenes Wissen zu übertragen, zu reflektieren und zu erweitern. Möglichkeiten dazu bieten selbstverständlich regelmäßige Klassenfahrten, Wandertage, Ausflüge in Museen, Theater, Gartenarbeitsschule usw. Die Arbeitsgemeinschaften (AG-Konzepte) bieten ein breites Angebot. Die SchülerInnen sind begeisterte TeilnehmerInnen an Wettbewerben, in denen sie Ihre erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen unter Beweis stellen können.

Auch schulinterne Aktivitäten, Schulfeste, Schülerversammlungen, Sportfeste (Bundesjugendspiele), Sponsorenläufe, Basketball-, Fuß-und Völkerballturniere,  Vorlesewettbewerbe ect. lassen eine positive Anerkennung der Leistungen der SchülerInnen deutlich werden.